Ist die Nuss ein Muss?

18. Dezember 2020

Unser Gehirn ist ein Dauerläufer: Morgens, wenn wir zur Arbeit kommen, soll es am Besten schon auf Hochtouren laufen und bis zum Feierabend ordentlich Leistung bringen. Wie ein Marathonläufer braucht auch unser Gehirn zwischendurch Energiebooster – Nüsse zum Beispiel. Jede Studentenfutter-Mischung basiert auf den Hülsenfrüchten. Doch jeden Tag ´ne Hand voll Nüsse – Gibt es keine Alternativen? Welches Essen unser Gehirn auf Trab bringt und ob das Kantinenessen ausreicht, um den ganze Arbeitstag lang leistungsfähig zu sein, das besprechen wir jetzt mit Christian Brink – Er ist Experte für gesunde Unternehmen. Er unterstützt und berät Unternehmer, die Mitarbeiter zu Fans machen möchten. 

Mitschnitte

1. Herr Brink, wenn Studentenfutter, dann was für eines – Welche Zutaten sollten drin sein?

Ihr Browser unterstützt kein HTML5 Audio

2. Gibt es auch andere Nahrungsmittel, die unser Gehirn auf Trab bringen?

Ihr Browser unterstützt kein HTML5 Audio

3. Wie schaffe ich es, dass mein Gehirn & meine Konzentration schon früh am Morgen auf Hochtouren arbeiten?

Ihr Browser unterstützt kein HTML5 Audio

4. Mal die Snacks beiseite – Reicht das Essen in der Mittagspause nicht aus, um unsere Energie wieder aufzuladen?

Ihr Browser unterstützt kein HTML5 Audio

5. Was könnten Arbeitgeber dafür tun, dass Mitarbeiter leistungsfähiger sind?

Ihr Browser unterstützt kein HTML5 Audio

Machen auch Sie Ihre Mitarbeiter zu Ihren Fans!

Kundenfeedback

Kostenloser Newsletter